Clarksdale (Mississippi)

Clarksdale (Mississippi)

Bekannt ist Clarksdale als die Heimat des Blues. Aus Clarksdale und Umgebung kommen so bekannte Bluesmusiker wie John Lee Hooker, Muddy Waters, Eddie Boyd, Big Jack Johnson und Sam Cooke.

Wikipedia Artikel: Clarksdale (Mississippi)

stern  Abe’s Barbecue (Historische Gaststätte)
Abe’s Barbecue




Lage: Google Maps
Latitude: 34.8867864
Longitude: -91.0580413

Abe’s Barbecue ist ein Barbecue-Restaurant in Clarksdale, Mississippi. Abraham Davis, ein Immigrant aus dem Libanon, eröffnete das Lokal 1924 als Bungalow Inn. Das Restaurant gilt als einer der besten Barbecue-Joints, so setzt es der Lonely Planet beispielsweise in seine Liste von 7 Beispielen der Südstaatenküche, die man auf einer Reise durch die Südstaaten besuchen müsse. Der Legende nach konnte der ehemalige Besitzer Abe Fleisch und Weißkohl so schnell und dünn schneiden, dass Leute kamen nur um ihm dabei zuzusehen, durch die Fleischstücke selbst konnte man hindurch sehen. Der Joint liegt ebenso an der Stelle, an der sich die Highways 61 und 40 kreuzen – der Blues-Legende nach der Platz, an dem Robert Johnson seine Seele an den Teufel verkaufte und darüber in Cross Road Blues berichtete.


Homepage: Abe’s Barbecue
Wikipedia-Artikel: Abe’s Barbecue

stern  Delta Blues Museum (Kulturgeschichtliches Spezialmuseum)
Delta Blues Museum




Lage: Google Maps
Latitude: 34.200108
Longitude: -90.573581

Das Delta Blues Museum ist ein Museum, das der Bluesmusik gewidmet ist. Neben einer umfassenden Sammlung von Blueserinnerungsstücken stellt das Museum auch Kunst aus, die sich mit dem Blues befasst, darunter Werke des Bildhauers Floyd Shaman und des Fotografen Birney Imes.


Homepage: Delta Blues Museum
Wikipedia-Artikel: Delta Blues Museum

Infos zum Reiseziel

Booking.com



© 2004 - 2019 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.