#

Kategorie: Kärnten

Reiseziele: Kärnten


Villach (Kärnten)

Villach ist die zweitgrößte Stadt Kärntens, siebtgrößte von ganz Österreich und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Österreich sowie im Alpen-Adria-Raum.


Weißensee (See in Kärnten) (Kärnten)


Spittal an der Drau (Kärnten)

Spittal liegt zwischen dem Lurnfeld und dem Unteren Drautal. Von Norden nach Süden durchfließt die Lieser die Stadt und mündet dann in die Drau.


Millstatt am See (Kärnten)

Millstatt ist eine Marktgemeinde im Bezirk Spittal an der Drau in Kärnten. Im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts wandelte sich Millstatt innerhalb weniger Jahrzehnte zu einem ausgeprägten Fremdenverkehrsort, der Sommertourismus ist bis heute der wichtigste Wirtschaftsfaktor der Gemeinde am Millstätter See.


Malta Hochalmstraße (Kärnten)


Gmünd in Kärnten (Kärnten)

Gmünd liegt am Zusammenfluss von Malta und Lieser an einer wichtigen Nord-Süd-Verbindung der Alpen, die heute von der Tauern Autobahn (A 10) bedient wird.


Gurk (Kärnten) (Kärnten)

Der Markt Gurk ist von Bergwiesen und ausgedehnten Hochwäldern umgeben und stellt ein Zentrum des wenig besiedelten Gurktals dar. Flussabwärts der Gurk liegt die Kleinstadt Straßburg, von deren Festung einst die Gurker Fürstbischöfe regierten.


Friesach (Kärnten) (Kärnten)

Friesach (Kärnten) ist die älteste Stadt Kärntens und für ihre heute noch gut erhaltenen mittelalterlichen Bauwerk, wie die Stadtbefestigung samt wasserführendem Stadtgraben, bekannt.


Burg Hochosterwitz (Kärnten)


Wörthersee (Kärnten)


Klagenfurt am Wörthersee (Kärnten)

Klagenfurt am Wörthersee ist sie die größte Stadt Kärntens und sechstgrößte Österreichs. Durch seine Bauwerk sowie aufgrund der Nähe zum Wörthersee ist Klagenfurt zudem ein Zentrum des Tourismus im Süden Österreichs.


Kategorien

© 2004 - 2018 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.