Barcelona

Barcelona

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen – Barcelona ist als Ziel einer Städtereise sehr beliebt, da es über mehrere einmalige Attraktionen verfügt. An erster Stelle ist dies wohl die Architektur, insbesondere die des Modernisme Català. Hoch im Kurs stehen auch die zahlreichen Museen und die vielfältigen kulturellen Angebote der Stadt, und viele Besucher genießen einfach nur den Flair dieser mediterranen Metropole.

stern  Kathedrale von Barcelona (Kirche / Kloster / Moschee / Synagoge / Tempel)



Lage: Google Maps
Latitude: 41.383889
Longitude: 2.176389

La Catedral de la Santa Creu i Santa Eulàlia ist eine gotische Kathedrale in Barcelona und Metropolitankirche des Erzbistums Barcelona. Sie befindet sich am Platz Pla de la Seu im Stadtviertel Barri Gòtic und ist der Heiligen Eulalia geweiht.


Wikipedia-Artikel: Kathedrale von Barcelona

stern  Sagrada Família (Kirche / Kloster / Moschee / Synagoge / Tempel)
Sagrada Família




Lage: Google Maps
Latitude: 41.403611
Longitude: 2.174444

Die Sagrada Família ist eine römisch-katholische Basilika. Der Bau der von Antoni Gaudí im neukatalanischen Stil entworfenen Kirche ist bis heute unvollendet. Sie wurde 1882 begonnen und soll nach aktueller Planung 2026 zum 100. Todestag von Gaudí fertiggestellt sein. Überall an der Kirche finden sich komplexe Verzierungen und dekorative Elemente, wie etwa spindelartige Türme, die einer Sandburg gleichen und deren Dächer von geometrischen Formen gekrönt sind, die vom Kubismus beeinflusst scheinen.


Wikipedia-Artikel: Sagrada Família

stern  Barri Gòtic (Stadtviertel / Wohngegend)
Barri Gòtic

Blende: f/2.8    ISO: 100

Belichtungszeit: 1/136 Sekunden



Lage: Google Maps
Latitude: 41.382778
Longitude: 2.176944

Das Barri Gòtic ist das älteste Stadtviertel von Barcelona. Die meisten Baudenkmäler stammen aus dem 14. und 15. Jahrhundert, der Blütezeit Barcelonas als Seemacht. Das Stadtbild ist geprägt durch viele enge und verwinkelte Gassen. Die Kathedrale, welche den Mittelpunkt des Barri Gòtic bildet, ist umringt von vielen geschichtsträchtigen Gebäuden. Das Barri Gòtic wurde in den 1920er Jahren umfassend saniert. In den Gassen des Viertels befinden sich bekannte Museen und viele kleine Geschäfte.


Wikipedia-Artikel: Barri Gòtic

stern  Palau de la Mùsica Catalana (Bauwerk)
Palau de la Mùsica Catalana

Blende: f/5.6    Brennweite: 27 mm    Blitz: nein
Belichtungszeit: 2/5 sec



Lage: Google Maps
Latitude: 41.387455
Longitude: 2.175516

Der Palau de la Música Catalana (Palast der katalanischen Musik) ist ein Konzertsaal. Er wurde vom katalanischen Architekten Lluís Domènech i Montaner, einem der wichtigsten Repräsentanten des Modernisme, geplant und entworfen. Der Bau dauerte von 1905 bis 1908. Finanziert wurde er von katalanischen Textilindustriellen und Musikliebhabern – wie 60 Jahre zuvor schon das Gran Teatre del Liceu für Oper und Ballett. Unter anderem Alban Bergs Violinkonzert wurde hier in 1936 uraufgeführt.


Wikipedia-Artikel: Palau de la Mùsica Catalana

stern  Mercat de la Boqueria (Markt / Wochenmarkt / Basar)
Mercat de la Boqueria

Blende: f/3.2    ISO: 80
Blitz: nein
Belichtungszeit: 1/80 sec



Lage: Google Maps
Latitude: 41.381944
Longitude: 2.172111

Die Markthallen des Mercat de la Boqueria liegen an der Straße La Rambla. Sie haben eine Fläche von 2.583 m² und sind ganz aus Glas und Stahl konstruiert. Die Markthallen gehen auf einen Straßenmarkt zurück, der an der Rambla abgehalten wurde. 1853 erhielt der Markt offiziellen Charakter. 1911 wurde der neue Fischmarkt eröffnet und 1914 wurde das Metalldach, so wie es heute zu sehen ist, eingeweiht. Der bekannte Eingang zum Markt von den Ramblas stammt vom Architekten Antoni de Falguera i Sivilla.


Wikipedia-Artikel: Mercat de la Boqueria

stern  La Rambla (Barcelona) (Stadtviertel / Wohngegend)
La Rambla (Barcelona)

Blende: f/3.4    Brennweite: 33 mm   
Belichtungszeit: 1/125 sec



Lage: Google Maps
Latitude: 41.381389
Longitude: 2.173056

La Rambla oder Les Rambles ist eine 1.258,59 Meter lange Promenade im Zentrum von Barcelona, die die Plaça de Catalunya mit dem Hafen verbindet. Sie wird zu beiden Seiten von Fahrbahnen für den Individual- und Busverkehr flankiert. Jeder Abschnitt ist anders geprägt. So gibt es Blumenhändler zum Beispiel nur in der Rambla de Sant Josep. Straßenkünstler und Musiker findet man auf einer der anderen Straßen, ebenso wie Tierverkäufer.


Wikipedia-Artikel: La Rambla (Barcelona)

stern  Park Güell (Park und mehr)
Park Güell

Blende: f/8    ISO: 100
Brennweite: 28 mm   
Belichtungszeit: 1/160 sec



Lage: Google Maps
Latitude: 41.414
Longitude: 2.1525

Der Park war eine Auftragsarbeit für den Industriellen Eusebi Güell. Dieser war von den englischen Gartenanlagen sehr beeindruckt und wollte eine solche auch in Barcelona haben. Antoni Gaudí plante daraufhin eine Gartenstadt mit über 60 Villen. Zur Finanzierung sollten diese schon im Vorfeld verkauft werden. Das Vorhaben scheiterte, und es wurden nur zwei Parzellen verkauft, so dass der Park wegen fehlender Mittel nicht fertiggestellt werden konnte. Es wurden nur drei Häuser gebaut: das Wohnhaus der Familie Güell, heute eine Schule, das Wohnhaus Gaudís, seit 1963 als Casa-Museu Gaudí ein Museum, und das Wohnhaus eines befreundeten Architekten, das noch heute bewohnt ist. Seit Oktober 2013 ist der zentrale Teil – im Kern Zugang und Terrassenplatz – von Touristen nur noch mit Eintrittskarte zu betreten. Die Anzahl der Besucher ist auf 800 pro Stunde limitiert; eine Vorbuchung über die offizielle Website ist möglich.


Wikipedia-Artikel: Park Güell


© 2004 - 2018 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.