Apeldoorn

Apeldoorn

Apeldoorn ist eine grüne Stadt mit wenigen Hochhäusern und vielen freistehenden Häusern. Apeldoorn ist bis weit über die Grenzen bekannt für das Schloss Het Loo, wo bis 1962 Mitglieder des niederländischen Königshauses lebten. Das von einem im Barockstil angelegten Park und großen Wäldern umgebene Palais ist jetzt Museum.

stern  Het Loo (Burg / Schloss / Palast)



Het Loo ist ein ehemaliges Königsschloss und es ist überregional berühmt für seinen Schlosspark. Die Anlage wurde bis 1975 als Sommerresidenz der Oranier, der niederländischen Königsfamilie, genutzt. Het Loo ist heute Museum der Geschichte des niederländischen Königshauses und bietet zudem einen Blick auf 300 Jahre fürstlicher Wohnkultur.


Verwandte Beiträge

Arnhem Arnhem entstand an einer Anhöhe in der Nähe der IJssel, an der Kreuzung der Handelsstraßen zwischen Utrecht, Nijmegen und Zutphen. Gemessen an der bes...
Dinxperlo Dinxperlo ist Nachbarort des deutschen Suderwick, das zur Stadt Bocholt gehört. Die Grenze zwischen Suderwick und Dinxperlo verläuft mitten durch die ...
Nijmegen Hansestadt im Osten der Niederlande.
Oosterbeek Die Gemeinde liegt im Süden des Waldgebietes Veluwe, direkt westlich von Arnheim.
Rozendaal Rozendaal liegt auf der Südseite der Landschaft Veluwe.

© 2004 - 2018 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.