Kopenhagen

Kopenhagen

Kopenhagen ist die Hauptstadt Dänemarks und das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Die dänische Hauptstadt gehört zu den bedeutendsten Metropolen Nordeuropas, ist ein beliebtes Reiseziel und Hafenstadt.
Wikipedia Artikel: Kopenhagen

stern  Christiansborg (Bauwerk)
Christiansborg

Blende: f/3.2    ISO: 100
Brennweite: ~25 mm   
Belichtungszeit: 1/1.250 Sekunden



Lage: Google Maps
Latitude: 55.675833
Longitude: 12.578889

Schloss Christiansborg beherbergt die Spitzen der drei Staatsgewalten des Königreichs Dänemark. Es ist weltweit der einzige Repräsentationsbau, der die höchsten Repräsentanten der Exekutive, Legislative und Judikative unter einem Dach vereint. Außer den Räumen des Parlaments Folketing befinden sich das Oberste Gericht, ein Dienstsitz des Ministerpräsidenten sowie Königliche Empfangsräume im Schloss. Der heutige Bau wurde 1906–1937 errichtet. Das Schloss wird umgangssprachlich Borgen (dt. ‚Burg‘) genannt. Dies ist auch der namensgebene Titel der dänischen Politfernsehserie Borgen – Gefährliche Seilschaften.


Öffnungszeiten: täglich 10-17 Uhr
Adresse: Prins Jørgens Gård 1
Wikipedia-Artikel: Christiansborg

stern  Rosenborg Slot (Burg / Schloss / Palast)
Rosenborg Slot

Blende: f/6.9    ISO: 100
Brennweite: 42 mm   
Belichtungszeit: 5/1.096 Sekunden



Lage: Google Maps
Latitude: 55.685833
Longitude: 12.5775

Schloss Rosenborg (dänisch: Rosenborg Slot) befindet sich am Rande des Königsgartens. Mit roten Ziegelsteinen, Dekorationen aus grauem Sandstein und seinen schlanken Proportionen orientiert sich Schloss Rosenborg am Stil der Niederländischen Renaissance. Rosenborg wurde bis 1710 als königliche Residenz genutzt. 1833 entschloss sich Friedrich VI. das Schloss und die dort aufbewahrten Sammlungen in ein Museum umzuwandeln, das 1838 eröffnet wurde. Hier sind unter anderem die dänischen Kronjuwelen ausgestellt.


Wikipedia-Artikel: Rosenborg Slot

stern  Tivoli (Kopenhagen) (Vergnügungspark / Spielplatz / (Thermal-)Bad)
Tivoli (Kopenhagen)




Lage: Google Maps
Latitude: 55.673889
Longitude: 12.567778

Der Tivoli in der Innenstadt von Kopenhagen ist ein weltbekannter Vergnügungs- und Erholungspark, 1843 eröffnet und ist somit einer der ältesten existierenden Vergnügungsparks weltweit. Der Park bietet zahlreiche Attraktionen. Dazu gehören Achterbahnen, Fahrgeschäfte, Kabaretts und Pantomimentheater sowie das 80 Meter hohe Kettenkarussell. Es gibt insgesamt 37 verschiedene Restaurants und 23 Fahrgeschäfte. Am Tivoli-See befindet sich eine chinesische Pagode. Nach Einbruch der Dunkelheit wird der Park farbenfroh illuminiert.


Wikipedia-Artikel: Tivoli (Kopenhagen)

stern  Den Lille Havfrue (Öffentliche Kunst)
Den Lille Havfrue




Lage: Google Maps
Latitude: 55.692861
Longitude: 12.599278

Wahrzeichen der Stadt ist die nur 1,25 Meter große ‚Kleine Meerjungfrau‘ (dän. Den lille Havfrue) des Kopenhagener Bildhauers Edvard Eriksen, nach einer Titelfigur eines Märchens von Hans Christian Andersen.


Öffnungszeiten: immer
Eintritt: frei
Wikipedia-Artikel: Den Lille Havfrue

stern  Schloss Amalienborg (Burg / Schloss / Palast)
Schloss Amalienborg

Blende: f/7.1    ISO: 100
Brennweite: 51 mm   
Belichtungszeit: 1/250 sec



Lage: Google Maps
Latitude: 55.684028
Longitude: 12.593056

Das Schloss Amalienborg ist die Kopenhagener Stadtresidenz der dänischen Königsfamilie. Jeden Tag findet um 12.00 Uhr die Wachablösung der Garden vor dem Schloss statt. Das Schlossensemble wird durch vier einzelne Palais um einen achteckigen Platz gebildet. Die vier – äußerlich nahezu baugleichen – Palais gruppieren sich um den Amalienborger Schlossplatz, dessen Mittelpunkt eine Reiterstatue Friedrich V. bildet. Das Palais Levetzau beherbergt ein Museum, das Palais Moltke kann im Rahmen von Führungen besichtigt werden.


Wikipedia-Artikel: Schloss Amalienborg

stern  Nyhavn (Kai / Pier / Promenade / Strand)
Nyhavn

Blende: f/5.6    ISO: 100
Brennweite: 105 mm   
Belichtungszeit: 1/1,250 sec



Lage: Google Maps
Latitude: 55.679687
Longitude: 12.590659

Der Nyhavn ist ein zentraler Hafen und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die farbenfrohen Giebelhäuser an beiden Seiten des kleinen Hafenarms entstanden vorwiegend im 18. und 19. Jahrhundert. Das Hafenmillieu brachte frühzeitig zahlreiche Tavernen hervor und die Gegend ist bis heute mit seinen vielen Restaurants, Bierstuben und Tanzlokalen neben der Istedgade eines bekanntesten Vergnügungsviertel Kopenhagens. Hafenrundfahrten und Museumsschiffe erinnern an die Zeit als Handelshafen, deren Bedeutung dem 400 Meter langen und drei Meter tiefen Kanal spätestens Anfang des 20. Jahrhunderts abhanden ging.


Wikipedia-Artikel: Nyhavn

stern  Strøget (Einkaufsstraße / Einkaufsviertel)
Strøget

Blende: f/11    ISO: 100

Belichtungszeit: 1/250 sec



Lage: Google Maps
Latitude: 55.678778
Longitude: 12.575372

Strøget ist der Name einer Fußgängerzone in der Innenstadt von Kopenhagen. Sie ist die älteste Fußgängerzone des Landes und war zum Zeitpunkt ihrer Eröffnung 1962 mit einer Länge von ca. 1,1 km die längste Fußgängerzone der Welt. Strøget besteht aus mehreren einzelnen Straßen mit jeweils eigenen Namen und beginnt am Kopenhagener Rathausplatz, von dort führt die Fußgängerzone dann in leichten Windungen durch die Stadt zum Kongens Nytorv.


Wikipedia-Artikel: Strøget

stern  Ny Carlsberg Glyptotek (Kunstmuseum)
Ny Carlsberg Glyptotek




Lage: Google Maps
Latitude: 55.672806
Longitude: 12.572254

Ny Carlsberg Glyptotek ist ein Museum, das sowohl antike Skulpturen des Mittelmeerraums aus Ägypten, Rom und Griechenland beherbergt als auch moderne Skulpturen von Auguste Rodin und Edgar Degas. Dänische und französische Gemälde aus dem 19. und 20. Jahrhundert des Impressionismus und Post-Impressionismus ergänzen die Sammlung.


Homepage: Ny Carlsberg Glyptotek
Adresse: Dantes Plads 7
Wikipedia-Artikel: Ny Carlsberg Glyptotek

stern  Thorvaldsens Museum (Kunstmuseum)
Thorvaldsens Museum




Lage: Google Maps
Latitude: 55.676617
Longitude: 12.578053

Das Museum zeigt klassische Marmorskulpturen des Bildhauers Bertel Thorvaldsen, seine Gemälde- und Antikensammlung.


Homepage: Thorvaldsens Museum
Adresse: Bertel Thorvaldsens Plads 2
Wikipedia-Artikel: Thorvaldsens Museum

stern  Frederikskirche/Marmorkirche (Kirche / Kloster / Moschee / Synagoge / Tempel)



Lage: Google Maps
Latitude: 55.684952
Longitude: 12.589576

Die Frederikskirche (dänisch Frederiks Kirken), oft auch Marmorkirche genannt, ist ein Gebäude in unmittelbarer Nähe des Schlosses Amalienborg in Kopenhagen. Die begehbare Kuppel durchmisst 31 m, ruht auf 12 Säulen und ist die größte an einem Kirchengebäude in Skandinavien. Rund um die Kirche sind Statuen bedeutender Theologen aufgestellt.


Homepage: Frederikskirche/Marmorkirche
Wikipedia-Artikel: Frederikskirche/Marmorkirche

stern  Freistaat Christiania (Besonderes Reiseziel)



Lage: Google Maps
Latitude: 55.673809
Longitude: 12.598926

Die Freistadt Christiania ist eine alternative Wohnsiedlung in Kopenhagen, die seit 1971 besteht. Aus Sicht der dänischen Behörden handelt es sich um eine staatlich geduldete autonome Gemeinde. Das Gebiet von Christiania besteht aus ehemaligen Kasernen und Teilen der Stadtmauer.


Wikipedia-Artikel: Freistaat Christiania

stern  Königliche Oper (Bauwerk)
Königliche Oper




Lage: Google Maps
Latitude: 55.682140
Longitude: 12.600085

Die Königliche Oper ist die dänische Nationaloper und eine der modernsten Bühnen der Welt. Das Haus ist eine Schenkung von Mærsk Mc-Kinney Møller und der «A.P. Møller und Chastine Mc-Kinney Møller Stiftung» an den dänischen Staat. Arnold Peter Møller war Mitbegründer der Firma Mærsk, dem heute größten Unternehmen Skandinaviens.


Wikipedia-Artikel: Königliche Oper

Infos zum Reiseziel

Booking.com



© 2004 - 2020 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.