Odense

Odense

Odense ist die drittgrößte dänische Stadt und war Verwaltungssitz des ehemaligen Fyns Amt, außerdem ist sie Bischofssitz und Standort der Universität von Süddänemark.

Wikipedia Artikel: Odense

stern  Dänisches Eisenbahnmuseum (Naturwissenschaftliches und technisches Museum)
Dänisches Eisenbahnmuseum

Blende: f/2.8    ISO: 100
Brennweite: 39 mm    Blitz: ja
Belichtungszeit: 833/50,000 sec



Lage: Google Maps
Latitude: 55.402778
Longitude: 10.386111

stern  Den Fynske Landsby (Volkskunde- und Heimatkundenmuseum)
Den Fynske Landsby




Lage: Google Maps
Latitude: 55.365956
Longitude: 10.383731

Den Fynske Landsby (‚Das fünische Dorf‘) ist ein Freilichtmuseum in Odense, Dänemark. Es liegt im südlichen Stadtteil Fruens Bøge und zeigt 25 ländliche Bauten des 18. und 19. Jahrhunderts, die alle ursprünglich auf der Insel Fünen gestanden haben und originalgetreu wieder aufgebaut worden sind.


Adresse: Sejerskovvej 20
Wikipedia-Artikel: Den Fynske Landsby

stern  H. C. Andersens Hus (Historische (Gedenk-)Stätte / Historisches Gebäude)
H. C. Andersens Hus




Lage: Google Maps
Latitude: 55.398247
Longitude: 10.390306

H. C. Andersens Hus ist die dänische Bezeichnung für das Haus, in dem der dänische Dichter Hans Christian Andersen wahrscheinlich geboren wurde. Die Stadt restaurierte das Haus und eröffnete das Museum 1908 am Geburtstag des Dichters. 2005 wurde das Museum erweitert. Es besteht aus einem Neubau. In diesem wird anhand zahlreicher Dokumente das Leben und das Werk des Dichters dargestellt. Der alte Teil des Museums ist das eigentliche Geburtshaus. Dies ist so eingerichtet, wie es 1805 wahrscheinlich ausgesehen hat.


Adresse: Bangs Boder 29
Wikipedia-Artikel: H. C. Andersens Hus

stern  Brandts Klædefabrik (Kunstmuseum)
Brandts Klædefabrik




Lage: Google Maps
Latitude: 55.397658
Longitude: 10.385247

Das Haus Brandts besteht aus einer Kunsthalle, einem Museum für Fotokunst und Dänemarks Medienmuseum. Außerdem befindet sich in diesem Haus die einzige Kunstbuchhandlung der Insel Fünen.


Homepage: Brandts Klædefabrik
Adresse: Brandts Passage 37-43

stern  Sankt Knuds Kirke (Odense) (Kirche / Kloster / Moschee / Synagoge / Tempel)
Sankt Knuds Kirke (Odense)




Lage: Google Maps
Latitude: 55.395389
Longitude: 10.388972

Mit 62 mal 22 Metern Grundfläche gehört die Sankt Knuds Kirke zu den größeren Kirchen des Landes. Prunkstück der Kirche ist ein Altar von 1521, das Hauptwerk des Lübecker Holzschnitzers Claus Berg.


Homepage: Sankt Knuds Kirke
Adresse: Klosterbakken 2
Wikipedia-Artikel: Sankt Knuds Kirke (Odense)

stern  H. C. Andersens Barndomshjem (Historische (Gedenk-)Stätte / Historisches Gebäude)
H. C. Andersens Barndomshjem




Lage: Google Maps
Latitude: 55.398886
Longitude: 10.391022

H. C. Andersens Barndomshjem (dt. ‚H. C. Andersens Kindheitshaus‘) ist die dänische Bezeichnung für das Haus, in dem der dänische Dichter Hans Christian Andersen seine Kindheit verbrachte. Der Raum, in dem Andersen aufwuchs, wurde 1931 als Museum eröffnet.


Homepage: H. C. Andersens Barndomshjem
Adresse: Munkemøllestraede 3
Wikipedia-Artikel: H. C. Andersens Barndomshjem

Infos zum Reiseziel

Booking.com



© 2004 - 2020 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.