Mostar

Mostar

Mostar ist eine Stadt in Bosnien und Herzegowina, ehemals eine der ethnisch vielfältigsten Städte des Landes und leidet heute unter einer geographischen ethnischen Trennung.

Die Stadt war während des Krieges in Bosnien und Herzegowina nach dem Zerfall Jugoslawiens die am stärksten bombardierte Stadt Bosniens. Zu Beginn des Krieges zerstörten Luftangriffe viele wichtige Gebäude und Bauwerke, darunter die kulturelle und spirituelle Ikone: Die alte Brücke (Stari Most), eine UNESCO-Weltkulturerbestätte der UNESCO.

stern  Stari most (Technisches Bauwerk / -Denkmal)



Lage: Google Maps
Latitude: 43.337103
Longitude: 17.815278

Stari most ist das namensgebende Wahrzeichen der Stadt. Die Brücke überspannt die Neretva etwas oberhalb der Mündung der Radobolja und verbindet den mehr bosniakisch geprägten Ostteil mit dem stärker kroatisch geprägten Westteil der Stadt.


Adresse: Stari Most, Mostar 88000
Wikipedia-Artikel: Stari most


© 2004 - 2019 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.