Westland-Nationalpark

Westland-Nationalpark

Der 1275 km² große Westland-Nationalpark erstreckt sich von der Westküste bis hinauf zum 3498 m hohen Mount Tasman in den Neuseeländischen Alpen.

Mehrere Gletscher fließen vom Gebirge aufgrund des starken Gefälles auf bis zu 200 m Meereshöhe (und wenige Kilometer vom Ozean entfernt) hinunter, die bekanntesten sind der Franz-Josef-Gletscher und der Fox-Gletscher.
Wikipedia Artikel: Westland-Nationalpark

stern  Franz-Josef-Gletscher (Sehenswerte Landschaft / Region)
Franz-Josef-Gletscher




Lage: Google Maps
Latitude: -43.500000
Longitude: 170.220000

Der Franz-Josef-Gletscher ist ein etwa 10 km langer Gletscher und befindet sich auf der Westseite der Neuseeländischen Alpen. Wie sein südlicher Nachbar, der Fox-Gletscher, fließt er von seinem flacheren Nährgebiet die steile Westflanke dieses Gebirges hinunter. Er entwässert über den Waiho River in die Tasmansee.


Wikipedia-Artikel: Franz-Josef-Gletscher


© 2004 - 2019 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.