Rock Islands von Palau

Rock Islands von Palau

stern  Chelbacheb-Inseln (Sehenswerte Landschaft / Region)
Chelbacheb-Inseln




Lage: Google Maps
Latitude: 7.166667
Longitude: 134.3

Die hoch aus dem Riff heraus ‚gewachsenen‘ Rock Islands sind kleine verschlungene oder winzige kreisrunde Eilande, die wie üppig bewachsene Pilzköpfe aus dem Meer ragen. Die Kalksteininseln sind teilweise unterspült oder ausgehöhlt, was zu einzigartigen Inselformen oder Höhlenbildungen führte (Kegelkarst).
Das verwinkelte Inselgebiet und seine Unterwasserwelt sind ein beliebtes Urlaubsziel von Sporttauchern und Kajakfahrern aus aller Welt. Die Rock Islands sind allerdings auch ein maritimes Naturschutzgebiet, das zur Bewahrung der Natur über und unter Wasser nur an bestimmten Stellen befahren bzw. begangen werden darf.


Wikipedia-Artikel: Chelbacheb-Inseln

Verwandte Beiträge

Koror Koror ist die ehemalige Hauptstadt Palaus, dessen Wirtschaftszentrum sie weiterhin bildet. Koror wird von Zeit zu Zeit von Kreuzfahrtschiffen angefahr...

© 2004 - 2019 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.