Nambung-Nationalpark

Nambung-Nationalpark

stern  Nambung-Nationalpark (Natur- / National- / State-Park, National-Monument)
Nambung-Nationalpark




Lage: Google Maps
Latitude: -30.575833
Longitude: 115.170000

Hauptattraktion des Nationalparks sind die bis zu vier Meter hohen verwitterten Kalksteinsäulen, die ‚Pinnacles‘; er ist deshalb auch unter dem Namen Pinnacles Desert bekannt, welche aber nur einen vier Quadratkilometer kleinen Teil des Nationalparks ausmacht.
Die meisten Tierarten im Nambung-Nationalpark sind nachtaktiv. Das Graue Riesenkänguru und der Emu (Dromaius novaehollandiae) werden gelegentlich auch am Tag gesehen.


Anreise: ca. 245 km nördlich von Perth
Wikipedia-Artikel: Nambung-Nationalpark


© 2004 - 2019 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.