#

Asien – Sehenswürdigkeiten & Attraktionen

Ein Riese in jeder Hinsicht ist Asien zu massiv und vielfältig, als eine einzige Reise verdaulich "Ziel" zu konzipieren. Von den Bergen rund um das Schwarze Meer im Westen bis zu den Schneefeldern des russischen Fernen Osten, es gibt mehr Menschen und Städte in Asien, als außerhalb. Reisemöglichkeiten reichen weit, aus dem hässlichen Ruinen und moderne Mega-Einkaufszentren des Nahen Ostens zu den herrlichen antiken Monumenten und Riesengebirge in Süd-Asien, von den Strandbungalows und Dschungeltouren in Südostasien zu den Mega-Städten und Hauptstädten der Ost-Technologie Asien. Asien bietet faszinierende Ziele für jede Art von Reisenden, werden sie oder erfahrene Road-Warrior Anfänger. Leichtere Optionen sind hochmoderne, wohlhabenden und weitgehend demokratischen Ländern wie Japan und den ostasiatischen Tiger von Singapur, Hong Kong, Taiwan und Südkorea, in der die Menschen genießen sehr hohe Lebensstandard. Weitere Herausforderung sind extrem armen Ländern, wo die Menschen kämpfen noch um ein paar Körner Reis bekommen jeden Tag, wie Afghanistan, Bangladesch, Laos und Ost-Timor. Einige Länder werden über den Haushalt Wanderweg wie Thailand, Vietnam und Indonesien gut etabliert, aber auch andere Länder strikt beschränken Tourismus auf bestimmte Regionen oder Arten von Tourismus, wie Bhutan und den Malediven. Nordkorea und Turkmenistan, leicht die weltweit isoliert und repressiven Staaten, nehmen Sie es noch weiter mit ständig gesehene Gruppenreisen, um ihre großen Führer gewidmet. Natürlich gibt es auch viele Länder irgendwo in der Mitte liegen, wie z. B. den Schwellenkraftwerke in China und Indien, die wunderbare Reiseziele in sich aufgrund ihrer langen Geschichte, Größe, Tradition und Vielfalt zu machen.