Boulder City

Boulder City

Boulder City ist eine Stadt im Süden von Nevada, die für Bauarbeiter des nahe gelegenen Hoover Dam gebaut wurde. Es ist eine von nur zwei Städten in Nevada, in denen das Spielen verboten ist.

stern  Hoover Dam (Technisches Bauwerk / -Denkmal)



Lage: Google Maps
Latitude: 36.015556
Longitude: -114.737778

Der Colorado River zwischen Nevada und Arizona war der weltweit größte Staudamm, der 1935 fertiggestellt wurde. Er trug maßgeblich zur Stromerzeugung und Bewässerung über den Lake Mead bei, der hinter dem Staudamm angelegt wurde. Auch wenn der Durchgangsverkehr den Damm nicht mehr überquert und stattdessen eine Brücke direkt stromabwärts überquert, die 2010 eröffnet wurde, kann der Touristenverkehr (und gelegentlicher Angestelltenverkehr) zum Damm immer noch ziemlich schlecht sein. Planen Sie Ihre Reise mit zusätzlicher Reisezeit.


Eintritt: $ 10 Visitor Center, mit Powerplant Tour $ 15, Tiefenführung $ 30, Parkgarage $ 10 im Visitor Center und kostenlosem Parken auf der Arizona-Seite.
Adresse: Nevada Route 172 (east of Boulder City)
Wikipedia-Artikel: Hoover Dam


© 2004 - 2020 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.