Norfolk (Virginia)

Norfolk (Virginia)

Norfolk liegt im Südosten Virginias am Elizabeth River und ist der größte Stützpunkt der US-Marine. Dies ist der Heimathafen der US-Atlantikflotte.

Wikipedia Artikel: Norfolk (Virginia)

stern  Chrysler Museum of Art (Kunstmuseum)
Chrysler Museum of Art




Lage: Google Maps
Latitude: 36.85662
Longitude: -76.292923

Im Museum befinden sich unter anderem Werke von Tintoretto, Veronese, Peter Paul Rubens, Diego Velázquez, Salvator Rosa, Gianlorenzo Bernini, John Singleton Copley, Thomas Cole, Eugène Delacroix, Édouard Manet, Paul Cézanne, Gustave Doré, Albert Bierstadt, Auguste Rodin, Mary Cassatt, Paul Gauguin, Georges Rouault, Henri Matisse, Georges Braque, Edward Hopper, Jackson Pollock, Andy Warhol, Richard Diebenkorn, Karen LaMonte und Franz Kline.


Homepage: Chrysler Museum of Art
Adresse: 245 W. Olney Rd
Wikipedia-Artikel: Chrysler Museum of Art

stern  Nauticus (Naturwissenschaftliches und technisches Museum)



Lage: Google Maps
Latitude: 36.847389
Longitude: -76.294444

Homepage: Nauticus
Wikipedia-Artikel: Nauticus

Infos zum Reiseziel

Booking.com



© 2004 - 2020 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.