Banff National Park

Banff National Park

Der Banff-Nationalpark ist der älteste Nationalpark Kanadas, der zweitälteste Nordamerikas und drittältester der Welt.

Der Banff-Nationalpark ist mittlerweile der Park in Kanadas Rocky Mountains, der am stärksten durch den Konflikt zwischen Naturschutz und Massentourismus geprägt ist. Im Park leben viele große Tierarten, zum Beispiel Elch, Wapiti, Dickhornschaf, Bergziege, Schwarzbär, Grizzlybär, Luchs, Wolf und Kojote. Wikipedia Artikel

stern  Lake Louise (Sehenswerte Landschaft / Region)
Lake Louise




Lage: Google Maps
Latitude: 51.411667
Longitude: -116.228056

Der Lake Louise ist ein Ort für Freizeitaktivitäten wie Wandern, Klettern, Skifahren und Kanu-Fahren. Die türkisblaue Farbe des Sees stammt von Steinmehl, das von Gletscherschmelzwasser in den See gespült wird. Hinter dem Lake Louise erheben sich einige schneebedeckte Berge wie Mount Temple (3543 m), Mount Whyte (2983 m) und Mount Niblock (2976 m). Am Ostufer des Sees steht das Château Lake Louise, ein elegantes Fünf-Sterne-Hotel.


Wikipedia-Artikel: Lake Louise

stern  Moraine Lake (Sehenswerte Landschaft / Region)
Moraine Lake




Lage: Google Maps
Latitude: 51.320475
Longitude: -116.185141

Der Moraine Lake liegt im Valley of the Ten Peaks, einem Tal, das von zehn Berggipfeln der Wenkchemna Range umgeben ist, auf einer Höhe von 1.884 m über dem Meeresspiegel. Das Gebiet um den See ist mit diversen Wanderwegen touristisch erschlossen. Der Ausblick auf den See vom so genannten Rockpile ist eines der am häufigsten fotografierten Motive in Kanada.


Wikipedia-Artikel: Moraine Lake

stern  Peyto Lake (Sehenswerte Landschaft / Region)
Peyto Lake




Lage: Google Maps
Latitude: 51.723606
Longitude: -116.521806

Der Peyto Lake ist ein Bergsee und kann über den Icefields Parkway erreicht werden. Der See wird von Gletschern gespeist (darunter der gleichnamige Peyto-Gletscher) und ist aufgrund seiner auffälligen türkisen Farbe in vielen Bildbänden über Kanada abgebildet.


Wikipedia-Artikel: Peyto Lake

stern  Johnston Canyon (Sehenswerte Landschaft / Region)
Johnston Canyon




Lage: Google Maps
Latitude: 51.245878
Longitude: -115.840997

Der Beginn des Weges in der Schlucht ist asphaltiert und gut begehbar (ca. 1,1 km lang) bis zu den Lower Falls, einem etwa zehn Meter hohen Wasserfall. Nach weiteren 2,7 Kilometern gelangt man zu den Upper Falls, die wesentlich beeindruckender aussehen und ca. 30 Meter hoch sind. Von dort führt ein steilerer, 5,8 Kilometer langer Weg zu den Ink Pots, die sehr schön in die Landschaft eingebettet sind und aus denen regelmäßig Blasen aufsteigen.


Wikipedia-Artikel: Johnston Canyon

stern  Banff Springs Hotel (Bauwerk)
Banff Springs Hotel




Lage: Google Maps
Latitude: 51.1645
Longitude: -115.56325

Ein erstes, aus Holz gebautes Luxushotel wurde 1887–88 von der Bahnverwaltung errichtet, brannte aber 1926 nieder und wurde 1928 durch den jetzigen Bau im schottischen Burgenstil ersetzt.


Wikipedia-Artikel: Banff Springs Hotel

Verwandte Beiträge

Waterton Lakes National Park Der Waterton-Lakes-Nationalpark grenzt mit seinem schroffen Bergland direkt an den US-amerikanischen Glacier-Nationalpark und bildet mit ihm zusammen ...
Calgary Calgary liegt im Süden von Alberta in der Prärie und ist die größte Stadt dieser Provinz vor Edmonton, das sich ca. 300 km nördlich befindet. Dami...
Jasper National Park Der in der kanadischen Provinz Alberta gelegene Jasper-Nationalpark ist der größte Nationalpark in den kanadischen Rocky Mountains, der von der UNESCO...
Edmonton Edmonton ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Alberta. Edmonton ist der wirtschaftliche Mittelpunkt von Nord- und Zentral-Alberta und ein bedeut...

© 2004 - 2019 Volker Pohl, Buchholz/Nordheide | Impresssum | Datenschutzerklärung

Quellen und Inspiration: u.a. wikipedia.org; www.wikivoyage.org; Informationen von Tourismusverbänden, der eigenen Recherche in Bücher und im Internet.

Die Textausschnitte stammen zum Teil aus der freien Enzyklopädie Wikipedia oder Wikivoyage und sind unter der Creative Commons Attribution/Share Alike Lizenz verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein.

Hinweis: Die Informationen entsprachen am Tag der Veröffentlichung dem aktuellen Wissensstand. Änderungen können in der Zwischenzeit eingetreten sein, ohne dass diese hier berücksichtigt worden. Vor Antritt einer Reise überprüfen Sie bitte die Informationen bei den entsprechenden Unternehmen, Institutionen, etc.

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.